Custodial und Non-Custodial

Custodial

"The PIT" lagert Ihre Crypto & Fiat Guthaben für Sie (custodial). Wenn Sie Geld auf eine Handelsplattform einzahlen, vertrauen Sie darauf, dass diese Ihr Guthaben sichert. Es ist jedoch auch wichtig, dass Sie Ihren Beitrag zum Schutz Ihres Kontos leisten. Sie sollten sicherstellen, dass Sie ein sicheres Kennwort und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung haben. Weitere Informationen zur Kontosicherheit finden Sie hier.

Non-Custodial

Die Blockchain-Wallet ist non-custodial. Mit der Blockchain-Wallet haben Sie jederzeit 100% Kontrolle über Ihre Cryptos, da nur Sie deren private keys verwalten. Es ist wichtig zu beachten, dass Ihr Handelskonto bei "The PIT" und Ihre Blockchain-Wallet separate Login-Informationen haben. Dies bedeutet auch, dass The PIT Konten nicht durch die 12-Wörter-Sicherungsphrase der von Ihnen erstellten Wallet gesichert werden. Stattdessen verfügt Ihr Depot in "The PIT" über einen Ablauf zur Kennwortwiederherstellung.

Zur Vereinfachung und um unsere Benutzer zu ermutigen, Best Practices für die Sicherheit zu fördern, haben wir eine Verknüpfung zwischen Ihrem PIT Konto und Ihrer Blockchain-Wallet aktiviert. So können Sie auf ganz einfache Weise Guthaben zwischen Ihrer Blockchain Wallet und Ihrem PIT account transferieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich