Was passiert, wenn ich einen Auftrag in der falschen Menge aufgebe (Slippage)?

In einem Auftragsabstimmungsmarkt ist es wichtig, dass Sie bei den von Ihnen eingegebenen Preisen wachsam sind. Wenn Sie einen Limit-Preis eingeben, der um mehr als 1 % außerhalb der letzten Handelstransaktion liegt, wird auf dei der Auftragseingabe eine Warnung angezeigt, die Sie darauf hinweist, dass Sie möglicherweise einen Auftrag erteilen, der außerhalb des von Ihnen beabsichtigten Bereichs liegt. Wenn Sie dennoch zu dem von Ihnen eingegebenen Preis einen Limit-Auftrag aufgeben möchten, können Sie dies jederzeit tun.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich