Warum wurde mein Handelsauftrag storniert?

Es gibt einige Gründe, die dazu führen können, dass Ihr Auftrag storniert wird. In den meisten Fällen wird Ihr Auftrag aufgrund der Bedingungen, die Sie bei der Eingabe Ihres Auftrags angegeben haben, ganz oder teilweise storniert.

​Einige Beispiele sind:

  • Wenn Ihr Auftrag "Sofort oder stornieren" lautet, werden alle verbleibenden Anteile storniert, nachdem der Auftrag mit dem Buch abgeglichen wurde. Wenn Sie einen 'Ausführen oder stornierenl'-Auftrag erteilen, weisen Sie die Börse an, entweder den gesamten Auftrag auszuführen oder ihn zu stornieren, wenn nicht alle Mengen möglich sind.
  • Die Dauer Ihres Auftrags kann auch zu einer Stornierung führen, wenn sie nicht bis zum angegebenen Ablaufdatum ausgeführt wurde (z. B. GTC und GTD-Aufträge).
  • Wenn Sie bei Ihrem Auftrag Post only hinzufügen angeben und dieser bei der Eingabe mit einem anderen Auftrag übereinstimmt, wird Ihr Auftrag storniert.
  • Und schließlich, wenn ein Symbol in einen angehaltenen Handelsstatus wechselt, werden alle Marktaufträge oder Post Only automatisch storniert.
War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich